Kongress "energieautonome Kommunen" - archiTEC24
Kommunal betriebene Solarkraftwerke sind häufig Teil autarker Energiekonzepte für Dörfer oder ganze Stadtquartiere.
Kommunal betriebene Solarkraftwerke sind häufig Teil autarker Energiekonzepte für Dörfer oder ganze Stadtquartiere.

Freiburg:

Kongress „energieautonome Kommunen“

Die Energiewende findet vielerorts im Kleinen statt: Immer mehr Kommunen entwickeln eigene Konzepte, um Strom und Wärme weitgehend unabhängig von fossilen Energieträgern zu erzeugen. Ein zweitägiger Kongress am 1. und 2. Februar in Freiburg stellt Konzepte und bereits praktisch umgesetzte Lösungen vor.

„Auf kommunaler Ebene gibt es bereits so viele hervorragende Projekte. Doch dieser große Erfahrungsschatz der Akteure wird bisher fast kaum genutzt“, berichtet Harald Schäffler, der fachliche Kongressleiter. Die Veranstalter bieten daher im Rahmen der 12 Praxisforen über fünfzig offene Tischrunden an, in denen die Referenten mit den Teilnehmern im kleinen Kreis Projektergebnisse austauschen, Fragen diskutieren und neue Projektideen erörtern können.

Die Referenten repräsentieren dabei das ganze Spektrum der kommunalen Energiewende wie beispielsweise Bürgermeister, Planer und Berater, Energieversorger, Bürgerenergiegenossenschaften, Forschungseinrichtungen, Initiativen und Vereine sowie Lösungsanbieter. Damit erhalten die Teilnehmer einen umfassenden Einblick, was in der Praxis bereits funktioniert und wie die Akteure die Energiewende in ihrer Gemeinde, Stadt oder Region beziehungsweise in ihrem Unternehmen umsetzen können.
Die thematischen Schwerpunkte des Kongresses liegen in diesem Jahr auf Lösungen für Quartiere, Sektorenkopplung, Elektromobilität, Digitalisierung und Nahwärmenetze. Ergänzt werden die Praxisforen durch ausgewählte Plenarvorträge, die besonders beispielhafte Projekte vorstellen und Einblicke in übergeordnete Themen geben.

Weitere Informationen und Anmeldung

Erweiterte Suche
Recherchieren Sie in der Projektdatenbank nach Gebäudetyp, Energiestandard, Energieträger oder der verwendeten Heiz- und Klimatechnik:

Projektdatenbank

Blockheizkraftwerk