AKTUELLES

News: 17.03.2016

KfW fördert Einbau neuer Heizungen jetzt mit bis zu 15-prozentigem Zuschuss

Auch der Einbau eines neuen Brennwertgeräts wird über die KfW mit bis zu 15 Prozent Zuschuss gefördert. Foto: Viessmann

Wer in seinem Bestandsgebäude eine neue Heizung einbauen möchte, kann ab 1. April 2016 von höheren Zuschüssen profitieren: Wird die Sanierung als Einzelmaßnahme über die KfW gefördert, werden statt wie bisher 10 Prozent nun 15 Prozent Zuschuss ausbezahlt. In Kombination mit einem zinsgünstigem KfW-Darlehen beträgt der Tilgungszuschuss 12,5 Prozent.

Voraussetzung für diese zusätzliche Förderung ist, dass im sogenannten Heizungspaket nicht nur der Brenner ausgetauscht, sondern das gesamte Heizsystem optimiert wird. Dazu ist unter anderem ein hydraulischer Abgleich mit raumweiser Heizlastberechnung nötig, zudem müssen ungeregelte Pumpen, veraltete Thermostatventile oder falsch dimensionierte Heizkörper ausgetauscht werden. Der Förderhöchstbetrag liegt sowohl bei der Kredit- als auch bei der Zuschussvariante bei 50.000 Euro.

Weitere Informationen

Autor: ud

WEITERE THEMEN

News: 21.07.2016

Sonnenhäuser wissenschaftlich bewertet

Neue Wohngebäude sollen nach der neuen EnEV ein Viertel weniger Primärenergie benötigen. Sonnenhäuser mit großen Kollektorflächen erfüllen diesen Anspruch. In den gut gedämmten Gebäuden deckt eine Solaranlage mindestens fünfzig... [ weiter ]


Termine: 14.07.2016

Ostfildern: Lehrgang zum Energieberater für Baudenkmale

Einen Lehrgang zum Energieberater für Baudenkmale bietet die Akademie der Ingenieure ab dem 16. September in Ostfildern bei Stuttgart an. An zwölf Lehrgangstagen, die jeweils in zweitägigen Blöcken monatlich stattfinden, lernen... [ weiter ]


News: 07.07.2016

Die Stadt als Speicher

Wie können städtische Regionen besser zur Energiewende beitragen? Dazu untersuchen Wissenschaftler sogenannte virtuelle Energiespeicher im nordrhein-westfälischen Herten und im bayerischen Wunsiedel. Nun startete der Feldtest.Die... [ weiter ]


News: 30.06.2016

Europäischer Architekturpreis: Siegerobjekt mit Viessmann Technik ausgestattet

Gemeinsam mit dem Bund Deutscher Architekten (BDA) hat der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) in Berlin den Europäischen Architekturpreis "Energie + Architektur" verliehen. Viessmann lieferte die Komponenten zur... [ weiter ]


News: 23.06.2016

Intersolar Europe 2016: Viessmann präsentiert innovative Systemlösungen für nahezu autarke Stromversorgung

Mehr Unabhängigkeit vom Stromnetz und möglichst niedrige Heizkosten – auf der Intersolar Europe in München präsentiert Viessmann noch bis zum 24. Juni in Halle A3 (Stand 540) innovative Lösungen, mit denen diese Ziele zuverlässig... [ weiter ]


Treffer 1 bis 5 von 540
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>